Diskussionen auf Basis von Fakten und Daten (z.B.: des Umwelt Bundesamts).
Künstliche Intelligenz als Machtfaktor in der Weltpolitik
Atlas_frontview_2013
Abwägung ethischer und gesellschaftspolitischer Fragestellungen zum Thema "Robotertechnologie und Nachhaltigkeit" (z.B. Roboterethik)

Neuartige Robotertechnologien und künstliche Lernmethoden können Schlüsseltechnologien sein um  unsere Umwelt zu schützen. Prof. Dr. Rueckert Elmar und Herr Ole Pein haben diese Seite ins Leben gerufen um diese Thematik gemeinsam mit Schülern und Schülerinnen des Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium zu erarbeiten.
Das Projekt Autonome Elektrofahrzeuge als urbane Lieferanten wird im Rahmen des Programms „Our Common Future“ von der Robert Bosch Stiftung gefördert.

Aktivitäten

Kontakt

Prof. Dr. Elmar Rueckert
Universität zu Lübeck
Institute for Robotics and Cognitive Systems
Ratzeburger Allee 160
23538 Lübeck, Deutschland
+49 451 3101 5209
rueckert@rob.uni-luebeck.de

 

Ole Pein
Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium
Ziegelstraße 38
23556 Lübeck, Deutschland
+49 451 1228 5000
o.pein@cajabu.de

Projektpräsentation

Veranstaltungskalendar

Feb
5
Di
Schülerbesuch mit interaktiven Roboter Demos @ Universität zu Lübeck
Feb 5 ganztägig

Das Institut für Robotik und Kognitive Systeme heißt 23 Schüler des Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasiums herzlich an der Universität zu Lübeck willkommen.

Mrz
14
Do
Kickoff Meeting am CJB @ Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasiums
Mrz 14 um 11:30 – 12:30

Vorbesprechung zur Umsetzung der Workshops, der Vortragsreihe und der Onlinediskussionen.

Teilnehmer: Kay Glasneck, Michael Thielke, Ole Pein und Prof. Elmar Rückert.

Jun
7
Fr
Offizielle Förderzusage der Robert-Bosch Stiftung
Jun 7 ganztägig
Menü schließen